Lehrer

 

Alina Köppen

Ballett, Jazztanz, Contemporary dance, Akrobatik

Alina KöppenNach einer erfolgreichen Karriere als Tänzerin und Lehrerin entschied sich Alina, dass es oberste Priorität wäre, junge Talente zu fördern. Im Sommer 2014 übernahm sie die Ballettschule Upstairs.

Alina ist staatlich geprüfte Bühnentänzerin,Tanzpädagogin und Choreographin.
Sie war Stipendiatin an der Martha Graham School in New York.
Im Jahr 2006 trat sie dem Ballett Schindowski bei, wo sie als Solistin viele Rollen tanzte.
Unter anderem gastierte sie beim Ballett Dortmund, in Lousanne und tanzte auf vielen Galen in Bielefeld, Düsseldorf, Stuttgart, Patras (Griechenland)und St Petersburg (Russland).
2010 wurde sie bei der Kritikerumfrage NRW zur besten Tänzerin gewählt.
2011 erhielt sie als Solistin ein Engagement beim Ballett im Revier unter der Leitung von Bridget Breiner.
Sie arbeitete bereits mit vielen angesehenen und namhaften Choreographen u.a. Bernd Schindowski, Bridget Breiner, Jiri Bubenicek, Cathy Marston, Cayetano Soto und Annett Göhre zusammen.
Außerdem erwarb sie die Mitgliedschaft im deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik und bildet sich regelmäßig weiter.



Stephanie Blasius 

Kinderballett

     

Stephanie ist diplomierte Bühnentänzerin, Tanzpädagogin, Choreographin und Pilatestrainerin. Sie tanzte am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, an der Deutschen Oper am Rhein, an der Oper Bonn und am Theater Schweinfurt. Europatourneen mit der Illo tempore Ballettcompany und dem Salzburger Operettentheater brachten sie im In- und Ausland auf zahlreiche weitere Bühnen. Fernsehauftritte bei der Chartshow (RTL), im KIKA und bei Alles was zählt (RTL) erwiterten ihre tänzerische Laufbahn. Seit 2008 unterrichtet sie in Gelsenkirchen, Essen, Mohnheim, Wipperfürth, Remscheid, Viersen und nun auch bei uns in der Ballettschule Upstairs in Duisburg.

 


Nina Volk

Kreativer Kindertanz, Jazztanz

  

Nina Volk wurde 1984 in Duisburg geboren. Bereits im Alter von 5 Jahren begann sie mi dem Ballettunterricht in der Ballettschule Upstairs. Einige Jahre später gesellte sich Jazztanz zum Ballett, was zu ihrem Steckenpferd wurde. Ihre Bühnenerfahrung konnte Nina bei diversen Auftritten, wie unteranderem dem Upstairs Festival, den Duisburger Tanztagen oder dem Uptodance Festival sammeln. 2007 erwarb sie einen Ausbilderschein und verfügt seither über die nötigen pädagogischen Kenntnisse um mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Nach der Geburt ihrer Tochter, im Frühjahr 2014, suchte Nina nach einer Herausforderung. Nun ist sie seit 2015 Mitglied in unserem Team und unterrichtet kreativen Kindertanz und Jazztanz für Jugendliche.

 

 

Lena Breininger

Ballett

Das Tanzen bereitet Lena nicht nur Freude, sondern ist ihre Leidenschaft, die sie liebt, lebt und zum Beruf gemacht hat. Schon als Kind entdeckte sie die Leidenschaft zur Musik, Bewegung und Schauspiel und stand seitdem auf diversen Bühnen und sammelte früh schon viele Erfahrungen. Sie fühlt sich auf der Bühne sehr wohl und zu Hause und lies sich professionell zur diplomierten Bühnendarstellerin in Tanz, Schauspiel und Gesang ausbilden. Seitdem hat sie in Musicals gespielt und getanzt. Ein paar Beispiele von 2012-2017:

DS Entertainment "Musical Dinnershow" Rolle: Tänzerin/ Choreographin/ Dance Captain, Kammeroper Köln "My fair Lady", Rolle: Ensemble / Lady/ Stubenmädchen, Regie Lajos Wenzel, Kammeroper Köln "La Cage aux Folles", Movie Park Germany 

Lena liebt Herausforderungen und möchte sich stets weiter entwickeln und entfalten. Sie möchte in ihrem Unterricht ihre Erfahrungen, ihre Leidenschaft und ihre Freude mit Anderen teilen und weitergeben.

 

 

Hannike Martens  

Kinderballett

Hannike tanzt bereits seit ihrem 3. Lebensjahr. Schon nach kurzer Zeit war ihr bewusst, dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen wollte. Auf Grund ihrer Begabung erhielt sie ein Stipendium an der Königlich Dänischen Ballettschule. Des Weiteren absolvierte sie Tanzausbildungen an der John Neumeier Schule, der Schule des Hamburger Ballettes und in Essen Werden. Ebenfalls trainierte sie regelmäßig am Staatstheater Oldenburg mit. Hannikes Können wurde bereits mit dem deutschen Vizemeister Titel in der Kategorie Ballett honoriert. Um sich stetig weiterzubilden nimmt sie regelmäßig an Workshops und Seminaren mit international bekannten Tänzern und Choreographen im In- und Ausland teil. Um ihre Liebe zum Tanz an andere weiterzugeben, unterrichtet sie an mehreren Ballettschulen in NRW (z.B. Düsseldorf, Dortmund, Meerbusch) und nun auch bei uns. Wir freuen uns sehr, Hannike bei uns zu haben. 

 

 

Katja Elm

Kinderballett, kreativer Kindertanz, Jazztanz

Katja ist bereits seit 18 Jahren eng mit der Ballettschule Upstairs verbunden. Neben dem ausgiebigen Training im Ballettunterricht, entdeckte sie auch die Liebe zum Contemporary dance und Jazztanz. Seit über 6 Jahren leitet sie eine Kindertanzgruppe und besitzt einen Tanztrainer-Ausweis und eine fertige Tanzpädagogikausbildung. Es macht ihr Freude, die Kinder zu motivieren, das sozialverhalten zu schulen und die Liebe zum Tanz zu fördern. Selber tanzte Katja bereits unter anderem bei unzähligen Festivalveranstaltungen, Auftritten bei den Duisburger Tanztagen, bei Uptodance oder dem Bergischen Löwen. Seit 2016 hat sie immer mal wieder Vertretungsstunden bei uns in der Schule gegeben und wurde von den Kindern schnell ins Herz geschlossen, so dass sie seit 2017 nun mit zum Team gehört.

Ballettschule Upstairs in Duisburg